Einzel-Massagekurs für Liebes-, Eltern-, Ehepaare

Dauer: 5 Std
Preis: Fr. 550.-
(Zum kennen lernen ohne Intimbereich: 3 Std, Fr. 350.-)

Absichtslose sinnliche Berührungen können zu einer neuen, Stress- und erwartungsloseren Art der Sexualität beitragen. Berührungen, ohne damit etwas erzielen zu wollen, helfen mit, Körperempfindungen und Gefühle kennenzulernen und zu intensivieren und tragen dazu bei, dass sich ein Paar körperlich wieder näher kommt. Diese Art der Berührung kann auch dazu beitragen, den Körper des Gegenübers als das wahrzunehmen und zu achten, was er ist: Als ein Wunder und als Einzigartig in seiner individuellen Schönheit.

Bevor Sie sich anmelden, macht es Sinn, dass Sie sich betreffend des Kurses, gemeinsam über Ihre Erwartungen, Befürchtungen, Grenzen usw., unterhalten.

Da es sich um einen Einzelkurs handelt, kann ich gut auf die jeweiligen Anliegen und Bedürfnisse eines Paares, sofern sie mit meiner Arbeitshaltung vereinbar sind, eingehen. In der Regel läuft er in etwa so ab:
Einstiegsgespräch, wo noch einmal Erwartungen, Befürchtungen, Grenzen etc. geklärt werden, Massage der ersten Person, Pause mit Picknick, Massage der zweiten Person, Abschlussgespräch.
In der Regel massiere ich zusammen mit einer Person die andere. Es ist also ein sehr praktischer Kurs, und es geht weder um Techniken noch Griffe, sondern darum, liebevolle Präsenz in der Berührung zu üben, so dass sich die massierte Person wirklich als «damit bin ich gemeint» fühlen kann. Nach einer Pause mit kleinem Picknick, wird dann gemeinsam die zweite Person massiert.
Auch beim Paarkurs kann der Intimbereich in die Massage einbezogen werden. Dabei erfahren Sie, wie Sie auch den Genitalbereich auf eine neue Weise entdecken und verwöhnen können und wie wohltuend, erfüllend, stresslos und heilsam es sein kann, mittels absichtsloser Berührung auch der Genitalien bei sich selber, sowie beim Gegenüber präsent zu sein.
Wahlweise übernehme ich die Genitalmassage bei beiden, oder Sie massieren sich gegenseitig unter meiner Anleitung.
Wenn Sie die Massage des Intimbereiches erlernen möchten, aber Hemmungen haben, das im Kurs zu tun, dann ist es auch möglich, dass ich die Massage am Stoffmodell zeige und Sie das dann zu Hause in aller Ruhe miteinander ausprobieren.

Am Schluss ist noch einmal Zeit für den Austausch des Erlebten, und ich kann dabei auch Hinweise zur Gestaltung eines sinnlichen Massageplatzes zu Hause, oder Anregungen zur wahrhaftigen Kommunikation geben.

Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass es sich beim Paarmassagekurs um einen Kurs handelt. Sexuelle Aktivitäten sind darin nicht vorgesehen. Bringen Sie bequeme, leichte Kleidung mit.