Grundsätzliches

Ich bin auch leidenschaftlich gerne Masseurin. Meine Hände sind sensitiv im wahrnehmen von Geweben und Strömen im Körper.

Meine Massagen sind ein kraftvolles Werkzeug im körper(sexual)therapeutischen Setting. Sie dienen der Entspannung, dem kennen lernen, erfahren und allenfalls geniessen lernen von Körperempfindungen und dem erleben der Ganzheitlichkeit des Körpersystems. Ich arbeite auch bei sexualtherapeutischen Massagen immer vollständig bekleidet und bringe meinerseits keine erotisch/sexuellen Reize ein. Ob eine sexualtherapeutische Massage das richtige Werkzeug ist, finden wir in einem Erstgespräch heraus.

Die Tao-Massage und die Wohl-Massage hingegen, können auch ohne Erstgespräch gebucht werden.

Siehe auch Berührung