Soll ich sagen, dass ich fremdging?

In Ratgeberkolumnen eine oft gestellte Frage. Auch ich werde in der Praxis damit konfrontiert. Während die RatgeberkolumnistInnen einander abzuschreiben scheinen, und diesen «Wunsch zur Beichte» damit abtun, dass damit nur der Partner oder die Partnerin unnötig belastet wird, und dadurch das eigene schlechte Gewissen beruhigt werden soll,  sehe ich diese Frage in einem etwas anderen Licht.

Weiterlesen

Bundesrat begrüsst Strafnorm gegen Genitalverstümmelung

Selbstverständlich ist es begrüssenswert, dass eine separate Strafnorm die Verstümmelung der weiblichen Genitalien in der Schweiz verbieten soll. Nur, was fällt unter den Begriff Genitalverstümmelung? Werden darunter auch die unnötigen genitalen Lifestyle-Eingriffe, die von Gynäkologen und Schönheitschirurginnen ganz legal angeboten werden, fallen? Weiterlesen

Juso-Forderung: Porno in der Schule

Die Juso arbeiten derzeit an einem Positionspapier, das einen neuen Umgang mit Pornographie fordert. Pointierteste Forderung: 10 bis 12 Jährige Kinder sollen im Sexualkundeunterricht Hardcore Pornos vorgesetzt bekommen, um den adäquaten Umgang damit zu erlernen. Eine Forderung, die deutlich macht, wie hilflos und unbedarft zum Teil mit den Thema Pornographie umgegangen wird.

Weiterlesen